Praxis für Sprachtherapie Sylvia Klein

Fortbildungen für Therapeuten

Termine:

  1. Fortbildungszentrum Rheine  28. + 29.10.2016
  2. Prolog Wissen Köln 06.05.2017 + 07.05.2017
  3. Fortbildungszentrum Rheine 9.+ 10.6.2017

Seminartitel:                           LRS und AWVS -       Aus der Praxis für die Praxis -

Seminarbeschreibung:

Das Seminar richtet sich an alle Therapeuten, die im Dschungel der Materialien zur Diagnosestellung und anschließender Therapieplanung und ´“durchführung, einen konkreten Wegweiser benötigen. Es ist Ziel mit Verstand und Transparenz ein Kochbuch der Therapiestrukturierung für Kinder mit auditiven Wahrnehmungsstörungen und/oder Lese-Rechtschreibschwächen/Legasthenie mundgerecht anzubieten.

Das Seminar soll mit hohem Praxisbezug folgendes erfüllen:

      Kurze fachliche Einführungen der Themen, die zum Verständnis der Diagnosestellung und Therapieplanung wichtig sind

      Darstellung und Vorführung einer vollständigen Diagnose einer AWVS mit anschließender Interpretation im Hinblick auf die Folgen für die Sprachentwicklung und Schriftsprachentwicklung

      Darstellung und Vorführung eines vollständigen Diagnostikweges einer Lese-Rechtschreibschwäche mit Auswertung der Fehler und Ableitung eines Förderplanes

      Strukturierung eines allgemeinen Förderplanes mit Darstellung und Vorführung sehr vieler Therapiematerialien und Computerprogramme

      Darstellung individueller Diagnosen (Fallbeispiele) und Förderpläne mit Einsatz von Materialien und Programmen für verschiedene Altersstufen und Störungsbildern (isolierte AWVS oder LRS sowie Kombinationen beider)

      Fallbeispiele können selbstverständlich bis 4 Wochen vor Seminarbeginn eingesendet werden. Diese werden anschließend von mir bearbeitet und im Seminar vorgestellt. Voraussetzungen erfragen Sie bitte bei mir.(info@sprachtherapie-am-rhein.de)